AGB | Oscar and Trudie

Allgemeine Geschäftsbedingungen Oscar&TrudieKG

(Online - Stand Sep.2015)

Geltungsbereich

 Die vorliegenden Geschäftsbedingungen enthalten die zwischen Ihnen und uns, der Firma Oscar&TrudieKG (Wickenburggasse 4/5, 1080 Wien, Umsatzsteuer-ID - AT69111436), vertreten durch die Geschäftsführerin Stefanie Hofbauer, ausschließlich geltenden Bedingungen, soweit diese nicht durch schriftliche Vereinbarungen zwischen den Parteien abgeändert werden.

Vertragsabschluss

 Wir schließen Verträge nur mit geschäftsfähigen Personen ab. Soweit diese Voraussetzung auf Sie nicht zutrifft, sind wir berechtigt, binnen angemessener Frist vom Vertrag zurückzutreten.

Die bei Einlangen einer Bestellung automatisch generierte Bestätigung ist keine Annahme des Angebots durch die Oscar&TrudieKG, sondern nur eine Bestätigung des Einlangens der Bestellung.

Sollte die von Ihnen bestellte Ware nicht verfügbar sein, oder nimmt die Oscar&TrudieKG die Bestellung aus anderen Gründen nicht an, behalten wir uns vor, die Leistung nicht zu erbringen.

Die Annahme des Angebots erfolgt durch Absenden einer Auftragsbestätigung mittels Brief, Fax, e-Mail oder durch Absenden der bestellten Ware an die vom Besteller angegebene Adresse, beides spätestens binnen 5 Werktagen ab Eingang der Bestellung. Es gilt das Datum des Poststempels bei Postaufgabe. 

Die Nichtannahme des Angebots durch die Oscar&TrudieKG binnen 5 Werktagen ab Eingang der Bestellung gilt als Ablehnung der Bestellung.

Vertragssprache

 Die Vertragssprache ist Deutsch.

Preise und Lieferbedingungen

Sofern sich aus dem Oscar&Trudie - Online-Shop nichts anderes ergibt, handelt es sich bei den angegebenen Preisen um Endpreise, die die österreichische Umsatzsteuer enthalten. Gegebenenfalls zusätzlich anfallende Liefer- und Versandkosten werden in der jeweiligen Produktbeschreibung gesondert angegeben.

Liefertermine und Lieferfristen sind nur verbindlich, wenn sie von uns schriftlich bestätigt wurden. Bei Wahl der Zahlungsart Vorkasse erfolgt der Versand frühestens nach Zahlungseingang auf unserem Konto.

Versandkosten innerhalb Österreichs - 5 Euro inkl USt.

Versandkosten nach Deutschland - 10 Euro inkl USt.

Eine Selbstabholung ist nicht möglich

Der Mindestbestellwert beträgt EUR 50,00 (inkl. USt.) ausgenommen jeglicher Aktionen und kurzzeitigen Angeboten.

Ein Versand in Nicht-EU-Länder und die Schweiz ist derzeit aus zolltechnischen Gründen leider nicht möglich.

Zahlungsbedingungen

Sollten uns von Ihrem Kreditinstitut Gebühren verrechnet werden, behalten wir uns deren Weiterverrechnung vor. Dies gilt insbesondere für nicht von uns verschuldete oder von uns nicht genehmigte Rücklastschriften.

Sie können im Oscar&Trudie - Onlineshop aus folgenden Zahlungsmöglichkeiten wählen:

Vorkasse: Sie erhalten nach Abschluss Ihrer Bestellung eine E-Mail mit Ihren Bestellinformationen. Bitte überweisen Sie den vollständigen Rechnungsbetrag unter Angabe von Auftragsnummer oder Rechnungsnummer sowie Ihrer Kundennummer auf das nachfolgende Konto. Der Versand Ihrer Bestellung erfolgt nach Zahlungseingang. (Je nach Kreditinstitut 2-4 Werktage, Auslandsüberweisungen entsprechend länger) 

SEPA-Überweisungen:

IBAN: AT56 20111 826 3636 0600
BIC: GIBAATWWXXX
Erste Bank Wien
Kontoinhaber: Oscar&TrudieKG

PayPal: Eröffnen Sie ein kostenloses PayPal-Konto und hinterlegen Sie Ihr Bankkonto oder Ihre Kreditkarte. Ihre Daten sind sicher bei PayPal hinterlegt. Beim Bezahlen mit PayPal genießen Sie den PayPal-Käuferschutz. Wir versenden Ihre bestellte Ware umgehend.

Kreditkarte: Wir bieten die Bezahlung per Kreditkarte an und akzeptieren MasterCard sowie VISA.

Sofortüberweisung: Der schnellste Weg zu bezahlen. Sie können ohne Registrierung mit Ihren Online-Banking Daten (PIN&TAN) bezahlen. Dank Echtzeitbestätigung der Zahlung können wir schnellstmöglich versenden.

Der Gesamtbetrag ist bei Zahlung per Überweisung, Kreditkarte oder Lastschriftverfahren zum Zeitpunkt des Vertragsabschlusses fällig.

Die von Ihnen getätigten Zahlungen gelten erst mit dem Zeitpunkt des Eingangs und ausschließlich auf dem angeführten Geschäftskonto der Oscar&TrudieKG als geleistet.

Bei Zahlungsverzug sind Verzugszinsen in der Höhe von 10% vereinbart.

Sie sind nicht zur Aufrechnung oder Zurückbehaltung der gekauften Ware berechtigt, es sei denn, Ihre Forderung ist unstreitig oder rechtskräftig gerichtlich festgestellt.

Sie sind nicht berechtigt, Forderungen gegenüber der Oskar&TrudieKG an Dritte abzutreten.

Bei schlechter Zahlungsmoral bzw. bei offenen Rechnungen, behalten wir uns vor, weitere Aufträge nur gegen Vorkasse durchzuführen. Bei Bestellungen, die einen Bestellwert von 350,00 EUR übersteigen, behalten wir uns ebenfalls vor, nur gegen Vorauskasse zu liefern.

Versandbedingungen

Die Lieferung von Waren erfolgt auf dem Versandweg an die von Ihnen angegebene Lieferanschrift, sofern nichts anderes vereinbart ist. Sie haben die Richtigkeit und Aktualität der Lieferanschrift sicherzustellen. Sendet das Transportunternehmen die versandte Ware an die Oscar&TrudieKG zurück, da eine Zustellung bei Ihnen nicht möglich war, tragen Sie die Kosten für den erfolglosen Versand. 

Dies gilt nicht, wenn Sie den Umstand, der zur Unmöglichkeit der Zustellung geführt hat, nicht zu vertreten haben oder wenn Sie vorübergehend an der Annahme der angebotenen Leistung verhindert waren, es sei denn, dass die Oscar&TrudieKG oder das von der Oscar&TrudieKG beauftragte Transportunternehmen Ihnen die Leistung eine angemessene Zeit vorher angekündigt hatte.

Eigentumsvorbehalt

Bei Verträgen mit Verbrauchern bleibt die Ware bis zur vollständigen Bezahlung des Rechnungsbetrages, einschließlich der Versandkosten, durch den Kunden Eigentum der Oscar&TrudieKG.

Bei Verträgen mit Unternehmern bleibt die Ware bis zur vollständigen Begleichung aller Forderungen aus einer laufenden Geschäftsbeziehung Eigentum der Oscar&TrudieKG.

Geraten Sie mit der Zahlung länger als 14 Tage in Verzug, haben wir das Recht, vom Vertrag zurückzutreten und die Ware zurückzufordern. Bei Nichteinhaltung der Zahlungsfrist behalten wir uns das Recht vor, offene Forderungen an Dritte abzutreten bzw. gerichtliche Schritte einzuleiten.

Handeln Sie als Unternehmer, so sind Sie zur Weiterveräußerung der Vorbehaltsware im ordnungsgemäßen Geschäftsbetrieb berechtigt. Sämtliche hieraus entstehenden Forderungen gegen Dritte treten Sie in Höhe des jeweiligen Rechnungswertes (einschließlich Umsatzsteuer) im Voraus an die Oscar&TrudieKG ab. Die Oscar&TrudieKG nimmt diese Abtretung an. Diese Abtretung gilt unabhängig davon, ob die Vorbehaltsware ohne oder nach Verarbeitung weiterverkauft worden ist. Sie bleiben zur Einziehung der Forderungen auch nach der Abtretung ermächtigt. Die Befugnis der Oscar&TrudieKG, die Forderungen selbst einzuziehen, bleibt davon unberührt. Die Oscar&TrudieKG wird jedoch die Forderungen nicht einziehen, solange Sie Ihren Zahlungsverpflichtungen gegenüber der Oscar&TrudieKG nachkommen und nicht in Zahlungsverzug geraten und kein Antrag auf Eröffnung eines Insolvenzverfahrens gestellt ist.

Gewährleistung

Ihre Gewährleistungsrechte ergeben sich aus den hierfür geltenden gesetzlichen Vorschriften.

Klarstellend wird darauf hingewiesen, dass es sich bei der Angabe des Mindesthaltbarkeitsdatums nicht um eine zusätzliche Garantie im Rechtssinne handelt, sondern um eine gesetzliche Verpflichtung.

Handeln Sie als Unternehmer, trifft Sie die kaufmännische Untersuchungs- und Rügepflicht. Sie als Unternehmer haben die erhaltene Ware umgehend auf Vollständigkeit oder etwaige Mängel hin zu überprüfen und dabei festgestellte Abweichungen oder Mängel innerhalb einer Frist von 7 Kalendertagen schriftlich zu rügen (Mängelrüge). Versteckte Mängel sind unverzüglich nach ihrer Entdeckung zu rügen. Unterlassen Sie als Unternehmer die geregelten Anzeigepflichten bzw. wird die Mängelrüge nicht rechtzeitig erhoben, gilt die gelieferte Ware als genehmigt. Ansprüche aus Gewährleistung, Schadenersatz wegen des Mangels selbst und Irrtum sind in diesem Fall ausgeschlossen.

Handeln Sie als Unternehmer, beträgt bei neuen Waren die Verjährungsfrist für Mängel ein Jahr ab Gefahrübergang.

Ist die Nacherfüllung im Wege der Ersatzlieferung erfolgt, sind Sie dazu verpflichtet, die zuerst gelieferte Ware innerhalb von 30 Tagen an die Oscar&TrudieKG auf Ihre Kosten zurückzusenden. Die Rücksendung der mangelhaften Ware hat nach den gesetzlichen Vorschriften zu erfolgen.

Haftung

Die Oscar&TrudieKG haftet nur für Vorsatz und grobe Fahrlässigkeit. Dies gilt auch für eine Pflichtverletzung eines gesetzlichen Vertreters oder unserer Erfüllungsgehilfen.

Ferner haften wir für die fahrlässige oder vorsätzliche Verletzung von Pflichten, deren Erfüllung die ordnungsgemäße Durchführung des Vertrages überhaupt erst ermöglicht, deren Verletzung die Erreichung des Vertragszwecks gefährdet und auf deren Einhaltung Sie als Kunde regelmäßig vertrauen. In diesem Fall haften wir jedoch nur für den vorhersehbaren, vertragstypischen Schaden. Wir haften nicht für die leicht fahrlässige Verletzung anderer als in diesem Absatz beschriebener Pflichten.

Die vorstehenden Haftungsbeschränkungen gelten nicht bei Verletzung von Leben, Körper oder Gesundheit. Die Haftung nach dem Produkthaftungsgesetz bleibt unberührt.

Die Datenkommunikation über das Internet kann nach dem derzeitigen Stand der Technik nicht fehlerfrei und/oder jederzeit verfügbar gewährleistet werden. Wir haften insoweit nicht für die ständige und ununterbrochene Verfügbarkeit unseres Oscar&Trudie - Onlineshops.

Trotz sorgfältiger inhaltlicher Kontrolle übernimmt die Oscar&TrudieKG keinerlei Haftung für die Inhalte externer Links. Für den Inhalt der verlinkten Seiten sind ausschließlich deren Betreiber verantwortlich. Wir übernehmen weiters keine Haftung für Irrtum bei den Angaben zu Preisen.

Widerrufsbelehrung

Widerrufsrecht

 

Sie haben das Recht, binnen vierzehn Tagen ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen.

 

Die Widerrufsfrist beträgt vierzehn Tage ab dem Tag, an dem Sie oder ein von Ihnen benannter Dritter, der nicht der Beförderer ist, die Waren in Besitz genommen haben bzw. hat.

Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie uns (Stefanie Hofbauer, Wickenburggasse 4/5, 1080 Wien, office@oscarandtrudie.at, Telefon: +436769492933) mittels einer eindeutigen Erklärung (z. B. ein mit der Post versandter Brief, Telefax oder E-Mail) über Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren. Sie können dafür das beigefügte Muster-Widerrufsformular verwenden, das jedoch nicht vorgeschrieben ist.

Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Sie die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden.

Folgen des Widerrufs

 

Wenn Sie diesen Vertrag widerrufen, haben wir Ihnen alle Zahlungen, die wir von Ihnen erhalten haben, einschließlich der Lieferkosten (mit Ausnahme der zusätzlichen Kosten, die sich daraus ergeben, dass Sie eine andere Art der Lieferung als die von uns angebotene, günstigste Standardlieferung gewählt haben), unverzüglich und spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über Ihren Widerruf dieses Vertrags bei uns eingegangen ist. Für diese Rückzahlung verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, das Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn, mit Ihnen wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart; in keinem Fall werden Ihnen wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnet. Wir können die Rückzahlung verweigern, bis wir die Waren wieder zurückerhalten haben oder bis Sie den Nachweis erbracht haben, dass Sie die Waren zurückgesandt haben, je nachdem, welches der frühere Zeitpunkt ist.

 

Sie haben die Waren unverzüglich und in jedem Fall spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag, an dem Sie uns über den Widerruf dieses Vertrags unterrichten, an uns zurückzusenden oder zu übergeben. Die Frist ist gewahrt, wenn Sie die Waren vor Ablauf der Frist von vierzehn Tagen absenden. Wir tragen die Kosten der Rücksendung der Waren. Sie müssen für einen etwaigen Wertverlust der Waren nur aufkommen, wenn dieser Wertverlust auf einen zur Prüfung der Beschaffenheit, Eigenschaften und Funktionsweise der Waren nicht notwendigen Umgang mit ihnen zurückzuführen ist.

Muster-Widerrufsformular

(Wenn Sie den Vertrag widerrufen wollen, dann füllen Sie bitte dieses Formular aus und senden Sie es zurück.)

– An Stefanie Hofbauer, Wickenburggasse 4/5, 1080 Wien, office@oscarandtrudie.at

– Hiermit widerrufe(n) ich/wir (*) den von mir/uns (*) abgeschlossenen Vertrag über den Kauf der folgenden Waren (*)/die Erbringung der folgenden Dienstleistung (*)

– Bestellt am (*)/erhalten am (*)

– Name des/der Verbraucher(s)

– Anschrift des/der Verbraucher(s)

– Unterschrift des/der Verbraucher(s) (nur bei Mitteilung auf Papier)

– Datum

(*) Unzutreffendes streichen.

Widerrufsbelehrung kostenlos erstellt mit Trusted Shops Rechtstexter in Kooperation mit Wilde Beuger Solmecke Rechtsanwälte.

Ausnahmen vom Wiederrufsrecht

Das Widerrufsrecht besteht, soweit die Parteien nichts anderes vereinbart haben, nicht bei folgenden Verträgen: Verträge zur Lieferung von Waren, die nicht vorgefertigt sind und für deren Herstellung eine individuelle Auswahl oder Bestimmung durch den Verbraucher maßgeblich ist oder die eindeutig auf die persönlichen Bedürfnisse des Verbrauchers zugeschnitten sind, Verträge zur Lieferung von Waren, die schnell verderben können oder deren Verfallsdatum schnell überschritten würde, Verträge zur Lieferung versiegelter Waren, die aus Gründen des Gesundheitsschutzes oder der Hygiene nicht zur Rückgabe geeignet sind, wenn ihre Versiegelung nach der Lieferung entfernt wurde, Verträge zur Lieferung von Waren, wenn diese nach der Lieferung auf Grund ihrer 

Beschaffenheit untrennbar mit anderen Gütern vermischt wurden, Verträge zur Lieferung alkoholischer Getränke, deren Preis bei Vertragsschluss vereinbart wurde, die aber frühestens 30 Tage nach Vertragsschluss geliefert werden können und deren aktueller Wert von Schwankungen auf dem Markt abhängt, auf die der Unternehmer keinen Einfluss hat, Verträge zur Lieferung von Ton- oder  Videoaufnahmen oder Computersoftware in einer versiegelten Packung, wenn die Versiegelung nach der Lieferung entfernt wurde,

Verträge zur Lieferung von Zeitungen, Zeitschriften oder Illustrierten mit Ausnahme von Abonnement-Verträgen.

Umtausch

 Außerhalb des gesetzlichen Rücktrittsrechts ist der Umtausch bei mangelfreier sowie in Art und Umfang korrekt gesendeter Ware ausgeschlossen.

Datenschutz

Wir erheben, verwenden und speichern Ihre personenbezogenen Daten (z.B. Anrede, Name, Anschrift, Geburtsdatum, E-Mail-Adresse, Telefonnummer, Bankverbindung, Kreditkartennummer) ausschließlich gemäß den Vorschriften des österreichischen Datenschutzgesetzes. Wir richten unsere Datenverarbeitung an dem Ziel aus, nur die für eine sinnvolle und wirtschaftliche Nutzung unseres Angebotes erforderlichen personenbezogenen Daten zu erheben, verarbeiten oder zu nutzen.

Bei jedem Zugriff auf unsere Homepage werden folgende Daten an unseren Webserver übermittelt: Es handelt sich hierbei unter anderem um Datum und Uhrzeit des Zugriffs, Name der abgerufenen Datei, abgerufene Datenmenge, Webbrowsertyp und -version, das verwandte Betriebssystem, Referrer-URL sowie Ihre IP-Adresse. Diese Daten sind nicht einer bestimmten Person zuordenbar und werden getrennt von anderen Daten gespeichert. Unser Online-Angebot ist grundsätzlich ohne die Offenlegung Ihrer Identität nutzbar.

Zur Auswertung und zur fortlaufenden Verbesserung der Qualität unseres Internetangebotes nehmen wir statistische Auswertungen der Zugriffe auf unsere Seiten vor. 

Dies erfolgt teilweise auch durch Verwendung von in den Seiten unseres Angebotes angebrachten Zählgrafiken. Die so gewonnenen Daten sind jedoch strikt anonymisiert und lassen keine Rückschlüsse auf personenbezogene Daten der Nutzer zu. Ihre Daten werden in keinem Falle zur Erstellung von Nutzerprofilen - gleich welcher Art - verwendet. Diese Daten werden zunächst gespeichert und nach einer statistischen Auswertung gelöscht.

Grundsätzlich geben wir keine personenbezogenen Daten an Dritte weiter. Insbesondere erfolgt keine Weitergabe von Daten an Dritte zu Werbezwecken. Wir verwenden Ihre Bestandsdaten zur Abwicklung der zwischen Ihnen und uns abgeschlossenen Kaufverträge. 

Dies betrifft vor allem die Logistik, wo wir uns eines Logistikzentrums bedienen, von welchem aus die Waren versandt werden. Alle notwendigen Kundendaten werden unter Beachtung der einschlägigen Vorschriften von uns gespeichert und verarbeitet.

Sie haben die Möglichkeit ein passwortgeschütztes Kundenkonto einzurichten. So können Sie sich bei Ihrem nächsten Einkauf einloggen und müssen Ihre Daten nicht erneut eingeben. Zusätzlich erhalten Sie eine Übersicht über Ihre bisherigen Bestellungen. Sie benötigen lediglich Ihre Kundenummer und Ihr Passwort um sich einzuloggen. Sie können jederzeit Auskunft über die von uns über Sie gespeicherten Daten erhalten oder Ihre Zustimmung zur Erhebung und Speicherung Ihrer personenbezogenen Daten abrufen oder widerrufen bzw. der Verwendung Ihrer Nutzungsdaten widersprechen.

Eine Löschung Ihrer persönlichen Daten ist jederzeit möglich. Senden Sie uns einfach eine E-Mail an office@oscarandtrudie.at

Wir verwenden Cookies, um Ihnen den Besuch auf unserer Website zu erleichtern und den Funktionsumfang unseres Angebotes zu erweitern. Cookies speichern Daten über Ihr Surfverhalten und werden von unserer Website automatisch auf Ihrem Computer abgelegt. 

Wenn Sie nicht möchten, dass wir Ihren Computer wiedererkennen, können Sie das Abspeichern von Cookies auf Ihrem Computer durch entsprechende Einstellung Ihres Browsers verhindern. Es werden keine personenbezogenen Daten auf Ihrem Computer abgelegt.

Personen unter 18 Jahren sollten ohne Zustimmung der Eltern oder Erziehungsberechtigten keine personenbezogenen Daten an uns übermitteln. Wir fordern keine personenbezogenen Daten von Kindern und Jugendlichen an, sammeln diese nicht und geben sie nicht an Dritte weiter.

Rechtswahl und Gerichtsstand

Es gilt ausschließlich österreichisches Recht unter Ausschluss des UN-Kaufrechts sowie nationaler und internationaler Kollisionsnormen.

Sofern es sich bei Ihnen um einen Kaufmann, einen Unternehmer, eine juristische Person des öffentlichen Rechts oder um ein öffentlich-rechtliches Sondervermögen handelt, wird als Gerichtsstand Wien vereinbart. Die Oscar&TrudieKG ist jedoch berechtigt, Sie, als Unternehmer, auch bei dem Gericht zu klagen, das für Ihren Sitz zuständig ist.